/

lyrics

Feuer, Feuer, Feuer!
Kopf nach unten,
lauf verdammt!
Der Rauch verschlingt die letzte Luft.
Feuer!
Die Wände bröckeln.
Alles bebt.
Doch wir leben noch.
Feuer!

Es gibt keinen Ausweg.
Ich fühl mich nicht gut.
Wo bleibt die Hoffnung?
Wir atmen nur Ruß.

Es ist vorbei.
Es tut mir Leid.

Ich wollte dir noch so viel sagen
und noch so viel zeigen.
Zum Beispiel dass die Zeit mit dir still zu stehen scheint.
Dass wir in manchen Momenten Dinge teilen,
die andere immer noch verzweifelt suchen.
Dass wir uns gegenseitig einen Wert geben
und dass wir uns gefunden haben.
Und das ist jetzt alles vorbei?
Es ist jetzt keiner mehr da, der dich hält wenn du weinst.
Und keiner mehr da, der mich hält wenn ich schrei.
Und es tut mir wirklich Leid.
Verbrenn' mein Herz!
Dein Feuer bleibt.
Es ist vorbei.

credits

from .​.​.​und dann regne ich, released April 7, 2013

tags

license

all rights reserved

about

And the Waves will Carry us Home Hamburg, Germany

We were a german post-hardcore / screamo band

jakob - g/v
steve - g/v
luca - b
sjard - d

contact / help

Contact And the Waves will Carry us Home

Streaming and
Download help